Cot Max Convertible
Black

Die Cot Max Convertible ist 6,5 cm breiter und 19 cm länger als die Cot One. Dank ihres dennoch schlanken Designs lässt sie sich platzsparend verstauen.

€429,95
„Die Liege ist supereinfach aufzubauen und sogar lang genug für meinen Mann mit seinen 1,95 m.“

„Die Liege ist supereinfach aufzubauen und sogar lang genug für meinen Mann mit seinen 1,95 m.“

- Judith, Helinox Kundin, November 2019


Produktdaten

Assembled Packed
Länge

210 cm

58 cm

Breite

75 cm

17,5 cm

Höhe

17 cm

17,5 cm

Gewicht

2,85 kg

2,95 kg

Tragkraft

145 kg

Garantie

5 Jahre


Bewertungen

Häufig gestellte Fragen

Die Liegefläche der Cot Max ist länger und breiter als die der Cot One. Die Cot Max ist dank vier Beinpaaren zudem etwas stabiler als die Cot One mit drei Beinpaaren. Die Höhe der Liegefläche mit und ohne Verlängerungsbeine ist bei beiden Modellen identisch.

Mit den innovativen Feststellhebeln der Cot Max bringst du die Liegefläche mühelos auf Spannung, ohne sperrige diagonale Streben. Einfach die Feststellhebel einrasten lassen, und schon ist die Liegefläche eben und straff.

Die Liegefläche der Cot Max ist 210 x 75 cm groß.

Die Cot Max hat eine Tragkraft von 145 kg.

Die Liegefläche der Cot Max befindet sich 16 cm über dem Boden. Mit den optional erhältlichen Verlängerungsbeinen erhöht sich der Abstand zum Boden auf 38 cm.

Nein, aber die Verlängerungsbeine sind als separates Zubehör erhältlich. Achtung: Die Verlängerungsbeine sind nicht mit der Lite Cot kompatibel.

Ja, die Verlängerungsbeine passen in den Transportbeutel der Liege, wenn du geschickt packst.

Mit den Verlängerungsbeinen (16 Stück) hebst du die Liegefläche ein ganzes Stück an.

Wenn dies der Fall ist, hast du wahrscheinlich die Querstreben verkehrt herum angebracht. Achte darauf, dass die Markierung „This Side Up“ an der Querstrebe bei zusammengebauter Liege nach oben zeigt. Das Gestänge biegt sich in der Mitte nach oben, die Verbindungsstücke aus Nylonharz befinden sich unten.

Für deine Liege und für eine ungestörte Nachtruhe ist es am besten, wenn die Liege auf ebenem Untergrund aufgestellt wird. Unebenheiten kannst du ausgleichen, indem du bei Bedarf etwas unter die Beine legst.

Die Stoffkomponenten sollten mit warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel per Hand gereinigt werden. Stoffbezug und Transportbeutel können nicht in der Waschmaschine gewaschen werden. Der Stoff muss vollständig getrocknet sein, bevor die Liege für längere Zeit verstaut wird.

Bewahre die Liege im Original-Transportbeutel in waagerechter Position an einem trockenen Ort auf. Vergewissere dich grundsätzlich, dass die Liege komplett trocken ist, bevor du sie verstaust. Liegen sollten nicht in feuchtem oder gar nassem Zustand eingelagert werden. Im zusammengefalteten Zustand liegen die Gummizüge im Gestänge ungeschützt frei und könnten beschädigt werden, wenn die Liege im Transportbeutel auf eine der Kanten fällt.

Viele Kunden berichten, dass die Liege um ein Vielfaches bequemer ist als eine Luftmatratze. Du liegst erhöht und bist weiter vom kalten Boden und lästigen Krabbeltieren entfernt. Wenn du die optional erhältlichen Verlängerungsbeine nutzt, gewinnst du sogar zusätzlichen Stauraum unter deiner Liege.

Damit du möglichst lange Freude an deiner Liege hast und gut schläfst, solltest du die Liege auf ebenem Boden aufstellen. Wähle den Standort sorgfältig aus und lege bei Bedarf zum Ausgleich Polster unter die Beine.

Ja, das könnte theoretisch passieren. Wenn du dein Zelt auf hartem Untergrund aufstellst und dich nachts hin und her wälzt, bewegen sich die Beine der Liege auf dem Zeltboden und können diesen beschädigen. Am besten sorgst du unter diesen Umständen für eine zusätzliche Polsterung zwischen Liege und Zeltboden.

Normalerweise nicht, aber das hängt von den eigenen Vorlieben und dem jeweiligen Klima ab. Für schmal gebaute Abenteurer kann die zusätzliche Polsterung durch eine selbstaufblasende Matratze den Komfort durchaus erhöhen. In kälteren Gefilden isoliert eine Matratze auch gegen die Kälte. Du kannst auch die optionale selbstaufblasende Isomatte für Cot One verwenden.

Wenn du eine Auflage für deine Liege verwenden möchtest, sollte sie maximal so breit wie die Liege sein, aber auch 7–10 cm schmaler ist kein Problem.

Ja! Beschädigte Gummizüge können ersetzt werden, damit du deine Helinox Liege viele Jahre lang nutzen kannst.

Stoffteile sollten mit mildem Waschmittel und warmem Wasser per Hand gereinigt werden. Der Stoffbezug und der Transportbeutel können nicht in der Maschine gewaschen werden. Vergewissere dich, dass der Stoff vollständig getrocknet ist, bevor du die Liege für längere Zeit verstaust.

Bewahre deine Liege am besten immer horizontal im Original-Transportbeutel an einem trockenen Ort auf. Achte grundsätzlich darauf, dass die Liege wirklich vollkommen trocken ist, bevor du sie längere Zeit einlagerst. Sie darf auf keinen Fall noch feucht oder gar nass sein. Beachte, dass bei der zusammengefalteten Liege im Transportbeutel die Gummizüge der Beine freiliegen. Wenn der Beutel herunterfällt und mit der schmalen Seite aufkommt, könnten die Gummizüge beschädigt werden.

Die Gestänge von Helinox bestehen aus einer High-Tech-Aluminiumlegierung, die extrem robust und gleichzeitig federleicht ist. Diese spezielle Legierung hat eine höhere Spezifikation als Flugzeugaluminium und durchläuft vom Rohblock bis zur fertigen Stange über 70 Produktionsschritte.

Die Verbindungsstücke bestehen aus hochfestem, faserverstärktem Nylon 6,6.

Für alle Produkte von Helinox gelten 5 Jahre Garantie.


Zubehör für Cot Max

Hochwertige Konstruktion

Hochwertige Konstruktion

Unser exklusives Spannsystem mit Feststellhebeln sorgt für dauerhafte Spannung, ganz ohne Querstreben. Die Liege ist im Handumdrehen auf- und abgebaut: Die Beine werden einfach an die Seitenstangen geklemmt und mit dem Hebel fixiert. Dieser Mechanismus erzeugt schnell und einfach die nötige Spannung für die Liegefläche. Zum Abbauen werden die Hebel wieder gelöst und die einzelnen Komponenten verstaut.


Funktionales Design

Funktionales Design

Die Cot One besticht durch ihre Eleganz und klare Formgebung. Getreu dem Designleitsatz „Die Form folgt der Funktion“ sind die DAC-Stangen auf Spannung und Höhengewinnung ausgelegt. Die Befestigung an der Liegefläche erfolgt mit ausgeklügelten Feststellhebeln. Jedes Beinpaar wird sicher an die Seitenstangen geklemmt, ganz ohne Querstreben. Die Liegefläche ist bequem und bietet optimale Unterstützung.


Optionale Verlängerungsbeine

Optionale Verlängerungsbeine

Mit den separat erhältlichen Verlängerungsbeinen machst du aus deiner Campingliege ein Campingbett und erhöhst die Liegefläche deiner Cot One um weitere 25 cm. Damit hast du nicht nur einen komfortablen Abstand zu Schmutz und Krabbeltieren, sondern kannst auch bequemer aufstehen und die Liege tagsüber als Bank oder Tisch nutzen.

Platz für wilde Träume

Platz für wilde Träume

Dies ist die Liege der Wahl für alle, die unruhig schlafen oder nachts einfach viel Platz brauchen. Dieses Modell ist etwas breiter und länger und bietet die ganze Nacht optimale Unterstützung. Maximaler Komfort bei minimalistischem Design, ob auf dem Campingplatz oder im Gästezimmer. Und wenn dir groß noch nicht groß genug ist, schläfst du mit den optionalen Verlängerungsbeinen noch eine Etage höher.